Auer-Pass | Willkommen in der Hölle

Über uns

Unsere Gruppe(Auer-Pass) besteht seit dem Jahr 1999, als wir damit begonnen haben, mit 6 Krampussen und einen Nikolaus bei diversen kleineren Umzügen in unserer Region teil zu nehmen. Mittlerweile haben wir einen Stand von 16 aktiven Mietgliedern und unsere Auftritte erstrecken sich bereits auf den gesamten steirischen Raum.

Trotz der wachsenden Zahl an Umzügen und Läufen bleibt uns dennoch die Zeit, am 5. Dezember in unserem Heimatort Au bei Gaishorn diesen uralten keltischen Brauch von Haus zu Haus zu tragen. Ausgestattet werden wir von der Gerberei Felsberger aus St. Johann im Pongau, sowie dem Schnitzer Weichenberger Roland aus Gampern (OÖ).

Szenen aus den letzten Jahren der Auer-Pass